Sportlerehrung 2012

Am vergangenen Freitag fand im Blauen Saal der Kasseler Stadthalle die Sportlerehrung für das Jahr 2011 statt. Der TRV ASS war erfreulicherweise mit einer großen Gruppe vertreten. Beim Landesentscheid im Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ wurden insgesamt drei Siege errungen. 

 

 

Tim Bluhm,Alexander Ludwig,Matthias Klimpel,Constantin Czerny und Stm. Nils Trebing erhielten als Sieger um Jungendoppelvierer WKIII eine Anerkennungsurkunde aus der Hand des Oberbürgermeisters, genauso wieMarlene Thaldorf, Maria Kunst,Luisa Heinemann,Lisa Kleinmit ihrer Stf. Anna Klein. Gemeinsam mit Juliane Jungblut undLuisa HeinemanndurftenTim BluhmundMatthias Klimpelmit Stm Nils Trebing als Sieger im Mixed-Doppelvierer des WKIII nochmals auf die Bühne.

Im Anschluss an die Ehrung wurde auf dem Ball des Sports in Anwesenheit vieler Eltern  ausgiebig gefeiert. Dazu hatten sich die Aktiven extra in Schale geschmissen und die Bilder zeigen, dass sie auch dabei eine gute Figur machten.

Schreibe einen Kommentar